Über Mich

19.12.08-17:02 Durch eine Halsverrenkung die ich mir gestern beim Aufstehen zugefügt hatte blieb mir genügend Zeit den Beipackzettel der Schmerztabletten durchzulesen um herauszufinden warum mir so schlecht ist . Mit einigen Ablenkungs-manövern (Flaschenpfand abgeben,Lichterketten an die Decke installieren)konnte ich mich kurzzeitig vom kotzgefühl ablenken.Zweifelloser Höhepunkt des tages (bis jetzt)war ein Kaffee im Park im Sonnenschein.

2.1.09-2340 Nach Spurensuchen einer Party musste man bei mir wahrlich nicht lange suchen.Der Geruch der Wohnung hatte keinen allzugroßen Unterschied zu meinen eigenen Körpergeruch , darum beschloss ich heute beides zuwaschen(der Bart ist auch ab) .Rein ins neue Jahr sah gestern eher wie eine Zeitlupen Einstellung für 24 Std aus…..nnnuunnn jjaa….es geht immer weiter und ich bleibe dabei , Abwaschen ist Scheiße und Partys ne schweinerei. Bis zur nächsten Party.

2.2.-19:02 Gefühlte -15 Grad    Einer geht noch…… hies das motto am Wochende ,was nichts mit der Geburtstagsparty zu der ich Eingeladen wurde  zutun hatte,sondern vielmehr mit den ca. 40 Episoden Avatar die ich mir einverleibt hatte.So etwas geht natürlich nicht Spurlos an mir vorbei was sich jetzt auf meine Wohnzimmerwand Niederschlängt.Ein Bild von den 4 Elemten, Feuer usw.Wenns draußen schon so grau ist, dann könnts ja wenigsten drinnen bunt zur sache gehn.

!6.3.2009-21:08 Nach 6Std Installations-versuche von Fifa 08 hatte ich die Schnauze voll….ich brauche nenn neuen Rechner!

15.10.2010-22:37 Habe meinen Laptop aufgeschraupt und meine interne tastatur ausgebaut weil mir dort mal ein gläschen weiswein reingeplumst ist.

15.10.2010-22:38 Versuche täglich zu Meditieren was seit dem Ende meines Urlaubs erhelich schwieriger wurde .Beides ist schwer also eins von beiden sollte wohl bald verschwinden.

2.11.2010-20:10 Habe letztes Wochenende meinen Eltern beim Möbelrücken geholfen und durfte mir ihren Lupo ausleihen(soll verkauft werden).Autofahren ist schön wenn man es nicht jeden Tag fährt aber Parken in Hamburg ist scheiße deshalb genieße ich das dazwischen mit meinen Brasil-tabes.

21.7.2011-23:19 Heute ist der 6.Tag (inkl.2Entlastungstage) meiner Fast und fühle mich eigentlich ganz gut . Aber nach anfänglicher Euphorie nähert sich ein alter Wegbegleiter genannt der Hunger meinen Magen. Aber was solls Morgen ist der letzte Tag plus 2 Aufbautage und dann kann ich meinen gelangweilten Darm freundlich auf die Schulter klopfen und sagen haste jut jemacht. Tz tz hätte früher nie gedacht das ich sowas mal mache.

15.4.2012 Schön das der äussere den inneren Zustand mal in ETWAS darstellt. Mein Job steht auf der Kippe. 8 Jahre mit dem slogen ….Heute gebracht morgen gemacht …. dazwischen fehlt ein Tag  und diesen Tag möchte ich nicht mehr verlassen FÜR IMMER:)

7 Responses to Über Mich

  1. Elke says:

    Hey Steiner,
    coole Site !
    Ich komme am 02.01. zu Dir. Ich muss das nur noch mit Ticket klar machen.
    Dann bloggen wir mal wieder auf der Reeperbahn.

  2. b. says:

    was ist/sind “brasil tabe”???

  3. lexarenights says:

    Das ist ein tonband das brasilianische (bossa nova) musik beinhalted.

  4. b. says:

    …brasil-tapes…

  5. lexarenights says:

    Ahhh,okay.
    Schicke neue seite b. .

  6. chrisdiana says:

    TzTz ….. hab nur durch Zufall mal wieder in Deinen “Über mich”- Ordner reingeschaut ….. und entdeckt, dass Du, einige Zeit her, ´ne nette Fasten Ergänzung gemacht hast ….. erscheint ja gar nicht in der Liste: Zuletzt veröffentlicht …..
    finde Deine Site spitze ….. bist ganz schön vielseitig …..
    nice time
    chrisdiana

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>